Gemeinnützige Organisation WALDELFEN

Mit unserem Projekt “WALDELFEN” unterstützen und fördern wir unsere Kinder mit Nachmittags-Treffs. Bau- und Bastelnachmittagen, Bepflanzungen aller Art, Kochen und Grillieren, Back-Tagen, diversen Ausflügen, Kinoabenden oder Hausaufgabenhilfe u.v.m.

A ( Vorschlag: Auch mit Reinigungs-Aktionen im Wald, oder bei Spaziergängen mit sachkundiger Begleitung auf der Suche nach invasiven Gewächsen bringen wir den Kindern-also der kommenden Generation-die Wichtigkeit unseres Anliegens und der Natur näher. )

Das Thema Wald, die Wichtigkeit der Artenvielfalt und Pflanzenwelt, sowie das Umweltgeschehen werden durchs ganze Jahr mit ihnen angeschaut; Missstände und Lösungen werden thematisiert, um sie zu sensibilisieren, damit sie der Umwelt auch in Zukunft Sorge tragen.

Mit unseren Streifzügen durch Wälder fördern wir Sozialkompetenzen und den Umgang mit gleichaltrigen Kindern aus allen Kulturen und bringen ihnen so auch emotionale Intelligenz, spielerisch bei.

Den von Beruf und fehlender Zeit gestressten Eltern, nehmen wir Arbeit ab und geben den Kindern den Ausgleich und den Eltern, zugleich Freiraum.

Dieses und andere Projekte könnt ihr gerne mit dem Spenden-Button fördern . Wir sind für jede Hilfe und Unterstützung dankbar. Für alle Fragen kannst du (könnt Ihr) uns gerne mit unserem Kontaktformular kontaktieren.

Mit unserem Märitstand „Waldelfen“, aber auch mit unserem Projekt – Elfenkranz & Co. möchten wir nur naturfreundliche und wiederverwendbare Materialien benutzen, die ökologisch abbaubar sind und unserer Natur nicht schaden. Wiederverwendung und Upcycling oder auch „recycling“ ist die Devise bei uns.

Wir unterstützen sie bei ihrer Selbsterkennung, achten sehr darauf, dass sie ihr Selbstwertgefühl stärken können und helfen bei Schule und Ausbildung, falls angezeigt.

Helfer*in werden:

Hilf auch Du mit…

…unsere Natur besser zu machen und sauber zu halten. Im Konsumverhalten- und somit auch beim Abfall-Produzieren- mehr Sensibilität zu entwickeln.

Hilf mit bei …

Hilf mit..
Verantwortung zu übernehmen

Es geht uns darum Spiel, Spass und Freude am Zusammensein zu haben, und inn einem kleinen
Team, Grosses zu tun und zusammen etwas herzustellen.

Bei uns gibt es viel zu Lachen und genau dies ist der Honig für die Seele und fördert erst noch die
Gesundheit. (Anmerkung: ???)

Natürlich sprechen wir auch ältere Menschen an, die kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand
gegangen sind. Genau diese Menschen sind die, die ganz vieles zu Erzählen haben. Auch Ihr seid
herzlich willkommen.

Du kannst dich gerne, in unseren Kalender eintragen.

Der Erlös kommt den Helfer*innen, und den Kindern zugute und fliesst nicht zuletzt auch in die
geplanten Ausflüge, in Investitionen wie ÖV-Billette für Kinder, z’Morgä und z’Vieri, Mieten für
Märitstände uvm.

Wir suchen immer wieder Fahrerinnen und Fahrer, die helfen, den Marktstand zu transportieren und
aufzubauen.

Wir haben einen Traum von einem „Hippie Bus“ mit einem grossen Schriftzug „WALDELFEN“ Helfer und Waldelfen auch mal abholen zu können und Sachen zu transportieren. Auch kann der dann bei Bedarf ganz fair gemietet werden

Wir freuen uns auf DICH!!!

Helfer werden

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - CHF 0,00